Beiträge

Unser homöopathisches Mittel des Monats November : 

Phytolacca

 

Bildquelle: Deutsche Homöopathie-Union Karlsruhe

 
     

 

Stammpflanze: 

Phytolacca americana (Phytolacca, Kermesbeere, Scharlachbeere), Phytolaccaceae,
verwendet werden die frischen, im Herbst gesammelten Wurzeln

 

Anwendungsgebiete:
Schleimhautentzündungen besonders der Atemorgane und des Mundes, grippale Infekte, Mandelentzündung/ Angina, Pharyngo-Laryngitis, Pfeiffersches Drüsenfieber, Kinderkrankheiten: Mumps, Scharlach, chronische Otitis, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, PMS, Entzündung und Erkrankung der Brustdrüse, Mastodynie, Mastopathie, Mastitis, Abstillen, Milchmangel, Milchstau, Milchüberschuss, hochfieberhafte Infekte

 

Leitsymptome:
geschwollene Mandeln, dunkelrote Rachenschleimhaut, brennende Beschwerden, stechende Schmerzen, Halsschmerzen "wie Splitter" ausstrahlend in die Ohren, Beschwerden zumeist auf der rechten Seite, Lymphdrüsenbeteiligung, Risse und Wundheit der Brustwarzen, Zerschlagenheitsgefühl in allen Gliedern, Kopfkongestion, Stirnkopfschmerz, Müdigkeit und Apathie

 

Modalitäten:
Verschlimmerung: bei feuchter Kälte, nachts, bei Anstrengungen und bei Bewegung, die Beschwerden können auch durch zu heiße Getränke verursacht sein.
Besserung: durch kalte Getränke, in Ruhe, bei trockenem Wetter, in Wärme

 

Gebräuchliche Potenzen:
D2, D3, D4, D6, D12, Hochpotenzen, C-und Q-(LM) Potenzen

 

Besonderer Dosierungshinweis:
Phytolacca D6, D12 bei Milchstau gemäß Standard-Dosierung.
Zum Abstillen 3 x tgl 5 Globuli D2 - D4

 

 

Quelle:

Text entnommen dem Homöopathie-Beratungsprogramm

Autor: Helmut Krämer

entwickelt in der Löwen-Apotheke Mannheim

erschienen im Deutschen Apothekerverlag Stuttgart

Öffnungszeiten

Löwen-Apotheke
P 2, 10

68161 Mannheim
Tel. (0621) 126390
Fax (0621)  1263920
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten :
Mo-Sa 8 :30 – 20 :00

So finden Sie uns
Kontakt